Vinyl-Designböden / PVC - Omer Bodenbeläge GmbH
Vinyl-Designböden / PVC
Vinyl-Designböden / PVC
414
page-template-default,page,page-id-414,page-child,parent-pageid-163,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-1,qode-theme-,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Vinyl-Designböden / PVC

In den letzten Jahren hat sich der Vinylbodenbelag als Alternative zu Laminat entwickelt. Der elastische Bodenbelag setzt sich entweder vollständig aus dem beständigen, robusten Material Vinyl (PVC) oder aus einer dekorativen Schicht aus Vinyl, die auf eine Holzfaserplatte und eine Schicht aus Kork appliziert wird, zusammen. Er hat ein angenehm weiches und warmes Erscheinungsbild und verfügt über eine sehr gute eingearbeitete Trittschalldämmung. Vinyl ist sehr robust und eignet sich auch für Räume, die nass werden können (Küche, Bad, Keller, Waschküche). Vinylböden sind sehr vielseitig, die Auswahl an Flächenstrukturen und Ausführungen ist enorm. Dieser Bodenbelag ist in so gelungenen Materialnachbildungen erhältlich, dass selbst Experten gleich zweimal hinschauen müssen.